Skip to content

ICG Testungen und Trainings angelaufen

ICG IMG_6919
July 7, 2015

Die International Children’s Games in Innsbruck 2016 werfen ihren Schatten voraus und die jungen Athletinnen und Athleten absolvierten bereits die erste Testbatterie im Olympiazentrum.

Am 30. Juni und 01. Juli wurde die erste Testrunde am Institut für Sportwissenschaft durchgeführt. Die insgesamt 41 SporterInnen absolvierten bis zu sieben verschiedene Teststationen, in denen unter anderem Schnellkraft, Sprungkoordination, Gleichgewicht und Ausdauer getestet wurden. Nach der Ausarbeitung der Resultate werden diese im nächsten Schritt gemeinsam mit den TrainerInnen der AthletInnen besprochen. Dabei erhalten die jungen SportlerInnen, aufbauend auf die Testergebnisse, Tipps und Übungen, die für das weitere Training hilfreich sind.

Bei den Re-Tests im Herbst werden schließlich die Erfolge des Spezialtrainings, das den ICG AthletInnen parallel zu den Spitzensportlern des ÖSV und weiteren Stars aus der Sportszene ein ideales Training auf höchstem Niveau ermöglicht, sichtbar.

innsbruck2016.com

Letzte Beiträge