Skip to content

Erster Staatsmeistertitel für Lechleitner

IMG_20150824_141250
August 25, 2015

Am Sonntag, 23. August 2015 fiel um 8.50 Uhr der Startschuss zum 14. Kleine Zeitung Wörthersee Halbmarathon, in dessen Rahmen zugleich die österreichischen Staatsmeisterschaften im Halbmarathon ausgetragen wurden. Simon Lechleitner absolvierte dieses Rennen aus dem Marathon-Training für den Berlin Marathon heraus und ging somit mit nicht allzu hohen Erwartungen an die Startlinie. Zu Beginn bildete sich eine kleine Gruppe, in der er bis ca Kilometer 10 mit dabei war. Danach versuchte Simon das Tempo zu verschärfen und es bildete sich schließlich ein Zweiergespann aus Seid Endris und Simon Lechleitner. Zwischen Kilometer 14 und 15 wollte dieser dann eine vorzeitige Entscheidung herbeiführen. Lechleitner lief etwa 50m Vorsprung auf Seid Endris heraus und konnte diese gut halten.

„Sicher, dass es heute für meinen ersten Staatsmeistertitel reichen würde, war ich mir erst ca 2 km vor dem Ziel. So lief ich nach 1:08:27.6 Stunden und überglücklich als gesamt 14. und neuer österreichischer Halbmarathon-Staatsmeister über die Ziellinie.“ so Simon Lechleitner nach seinem Erfolg. Der Berlin-Marathon kann kommen.

Den Staatsmeistertitel bei den Damen sicherte sich Karin Freitag.

© Foto Johannes Brunner

Letzte Beiträge