Skip to content

Bittner jagt bei WM zu Junioren-Weltrekord

SPEED SKATING - ISU WC Heerenveen
February 16, 2015

Vanessa Bittner hat sich bei der Einzelstrecken-WM der Eisschnellläufer in Heerenveen hervorragend geschlagen. Die 19-jährige Tirolerin wurde über 500 m nach Läufen in 38,44 und 38,41 Sekunden mit dem neuen Junioren-Weltrekord von 76,85 Punkten Zehnte und im Massenstartbewerb Fünfte. „Ich und Vanessa sind mit der WM sehr zufrieden. Was am Sonntag im Massenstart drin ist, entscheidet erst die Nennliste. In einem Schlusssprint kann einiges möglich sein, bei einem schnell gehaltenen Rennen wohl weniger“, lautete das Zwischenresümee von Österreichs Nationalteamtrainer Hannes Wolf zum Abschneiden von Bittner. Olympiasiegerin und Titelverteidigerin Lee Sang-Hwa aus Südkorea wurde nur Fünfte.

Text: krone.at, Foto: GEPA

Letzte Beiträge