Gstrein und Haaser erfolgreich bei Junioren-WM

Gstrein und Haaser erfolgreich bei Junioren-WM

eingetragen in: Ski Alpin | 0

Der Tiroler Fabio Gstrein hat am Dienstag bei der alpinen Ski-WM der Junioren in Davos die Silbermedaille im Riesentorlauf gewonnen. Der Halbzeitführende musste sich am Ende nur dem Schweizer Marco Odermatt geschlagen geben, der mit überlegener Laufbestzeit im Finale noch klar siegte und damit bereits seinen fünften Titel bei der Heim-WM feiern durfte. Bronze ging an den Bulgaren Albert Popow.

Nach dem ersten Lauf war Odermatt noch sechs Hundertstel hinter Gstrein auf Platz zwei gelegen. Doch mit einer tollen Fahrt im zweiten Durchgang, in dem er die Konkurrenz zumindest um 0,58 Sekunden distanzierte, setzte sich Topfavorit Odermatt erneut durch. (APA)

In der Kombination durfte sich Raphael Haaser über Bronze freuen. Der Tiroler fuhr im Slalom auf Rang acht und konnte sich durch die zweitschnellste Zeit im Super-G Platz 3 sichern.

i

© tt.com / GEPA